Boz Scaggs – A Fool To Care

Boz Scaggs – A Fool To Care

In nur 4 Tagen nahm Boz Scaggs sein neues Album „A fool to care“ in Nashville auf. Die erste Single zieht uns weit westlich von Tennessee. In den Abend von San Francsicos Mission Street. Der „Last Tango on 16th Street“ wurde von Jack Walroth geschrieben, der lange dort wohnte. Bonnie Raitt spielt Slide Guitar und singt auf „Hell to pay“ und Lucinda Williams duettiert sich mit Boz in „Whispering Pines“, das im Original von „The Band“ geschrieben wurde.

Ray Parker Jr. (guitars), Willie Weeks (bass), Jim Cox (keyboard) und Steve Jordan (drums) waren Boz Scaggs‘ Studio Asse. Das Album wird am 31. März 2015 veröffentlicht.

 

Boz Scaggs ist seit 1969 ein Garant für außergewöhnliche Alben. Hier der Wegweiser zu Boz Scaggs:

* [Die Erste] mit Duane Allman

* [Silk Degrees] mit den späteren Toto Musikern und der Creme de la Creme der damaligen L.A. Studiomusiker

* „Greatest Hits“ oder „Fade into Light“