Adam Ben Ezra – Crowdfunding 2015

Statt in Aktien zu investieren, kann man auch seine Lieblingsband unterstützen. Denn seitdem die Musikindustrie den Bach runtergeht, suchen sich Musiker neue Wege, ihre Platten zu veröffentlichen. Einer davon ist [Crowdfunding], mit dem auch etablierte Künstler ihre Fans locken. Für mich ist das eine tolle Möglichkeit das Projekt von Anfang bis Ende zu supporten, die ich auch schon etliche Male genutzt habe. So gibt man ungewöhnlichen Projekten oder eher unbekannten Künstlern die Chance ihr Werk – das an fehlendem Kapital gescheitert wäre – aufzunehmen und zu veröffentlichen.

Crowdfunding/Pledgemusic: Wir präsentieren das Projekt des Kontrabassisten [Adam Ben Ezra]. Unterstützt ihn, dass er sein Debutalbum veröffentlichen kann. Es lohnt sich!

„Ahoy! My name is Adam Ben Ezra and I am a Double Bass Player.
If you haven’t heard any of my material, the music I create incorporates me drumming, looping, dancing, synthesizing, distorting, singing and more….all solo with the Double Bass.
Solo ain’t easy! So I started collaborating with other musicians to create a sound that my solo pieces have been waiting for…. and now we are ready to record my debut album!“